Freitag, 29. April 2016

Box mit Paradiesvogel

Hallo liebe Leser,

heute bin ich wieder für Peppercus-Design unterwegs und zeige Euch eine kleine Box. Diese habe ich ganz ohne Motiv gestaltet und ich gebe zu das ist mir wirklich sehr schwer gefallen. Bei mir müssen ja eigentlich immer Motive drauf, Da ich im Plotterwahn war, habe ich gleich mal probiert ob mein Plotter diesen tollen Paradiesvogel auch in mini schneidet. Und er hat es tatsächlich getan. Ich finde das sieht richtig gut aus. Auf der anderen Seite habe ich dann noch die Plotterdatei mit dem Blümchen genommen. Die dritte Seite Schmetterlinge ausgestanzt und die letzte Seite bleibt frei für Text.




Ich finde die total gelungen.

Die Schneidedatei für die Box findet ihr 


Den tollen Paradiesvogel


die Blümchen findet ihr 


Ich hoffe die Box gefällt Euch.


Einen wunderschönen Freitag wünscht Euch 
Eure Tina



Kommentare:

Silvis Kreativstube hat gesagt…

Hallo liebe Tina,

wow, das ist absolut fantastisch geworden. Ich bin ganz begeistert von der Box. Der Paradiesvogel ist so zauberhaft. Ich bin begeistert was mit einem Plotter alles machbar ist.
Ganz liebe Knuddelgrüße Silvi

Uschi hat gesagt…

Hallo liebe Tina,
das ist ja wieder eine ganz entzückende Box und eine außergewöhnliche Form. Ganz besonders gut gefällt mir die frische Farbkombination und der Verschluss mit der Schleife. Es ist wirklich schwierig so etwas filigranes mit der Cameo zu schneiden, aber es hat ja super geklappt!
Ich wünsche Dir noch einen tollen 1. Mai!
Liebe Grüße
Uschi